Unser Familienunternehmen

Die Förster Entsorgung GmbH wurde 2017 von der Gebrüder Förster GmbH abgespalten. Die Anfänge der Gebrüder Förster GmbH wurden bereits Ende der 50er von Hans Förster, der auch heute noch Inhaber der Förster Entsorgung GmbH ist, und seinem Bruder gemacht. 


Ursprünglich gründete Hans Förster gemeinsam mit seinem Bruder das Unternehmen Gebrüder Förster.

 1959


1972  Gründung der GmbH




1994




Das Unternehmen eröffnet erstmals die Kompostieranlage in Lahr und wird zu einer öffentlichen Annahmestelle für Grün- und Heckenschnitt.




Das Unternehmen entdeckt die Entsorgung von Unternehmen für sich und eröffnet den Betrieb des Containerdienstes.

1996


2002                                                                                                          Ausbau der Kompostieranlage inklusive Bimsch-Genehmigung

 





               2003



Durch die zunehmende Erfolge im Bereich der Abfallentsorgung, wird der neue Standort in Lahr gebaut. 


Abspaltung der Förster Entsorgung GmbH von der Gebrüder Förster GmbH. Von nun an sind Containerdienst, inklusive Wertstoff- & Recyclinghof, sowie die Kompostieranlage ein eigenständiges Unternehmen.

2017





2018 / 2019


Bau einer neuen Werkstatt und Sozialräumen auf dem Wertstoff- & Recyclinghof in Lahr